Kapitalgarantien und Altersvorsorge

2.02.2016

Wieviel kosten Beitragsgarantien in der Altersvorsorge und wie sinnvoll sind diese?

 

Das Magazin „Capital“ hat hierzu in Ihrer Onlineausgabe einen sehr interessanten Artikel veröffentlicht. Auch wenn die Berechnungen teilweise etwas plakativ sind, zeigen sie doch auf, dass die von vielen Kunden gewünschte Kapitalgarantie oftmals mit sehr hohen sogenannten Opportunitätskosten verbunden sind. Das bedeutet, dass man durch die notwendige „sichere Anlage“ meist sehr viel weniger ausbezahlt bekommt, als bei einer renditeoptimierten Anlage.

Zudem ist das Risiko, weniger ausbezahlt zu bekommen als man einbezahlt hat, sehr gering. Den vollständigen Artikel in Capital finden Sie hier.

 

Unser Fazit

Kapitalgarantien sind für einen Teilbetrag der Altersvorsorge sicherlich sinnvoll. Aber auch andere Alternativen sollten ernsthaft in Erwägung gezogen werden.

Lassen Sie sich deshalb unbedingt zur privaten Altersvorsorge unabhängig beraten. Die Private Advice steht Ihnen hierzu gerne zur Verfügung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 15 VersVermV

Kontaktdaten:

PA Versicherungsmakler GmbH
Steffen Strobel
August-Müller-Str. 24
71691 Freiberg

Telefon: 07141-992910
Telefax: 07141-789958
E-Mail: info@pa-makler.de
Webseite: https://www.privateadvice.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1  der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-HDIS-RXF0H-67

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK Stuttgart
Jägerstr. 30
70174 Stuttgart

Telefon: 0711-20 05-0
Telefax: 0711-20 05-354
E-Mail: info@stuttgart.ihk.de
Webseite: www.stuttgart.ihk.de

Anschriften der Schlichtungsstellen:
Gemäß § 36 VSBG und § 17 Abs. 4 VersVermV teilen wir mit, dass wir verpflichtet und bereit sind an einem Streitbeilegungsverfahren
teilzunehmen. Folgende Schlichtungsstellen können angerufen werden:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
Internet: www.pkv-ombudsmann.de

Europäische Kommission
Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform)
http://ec.europa.eu/consumers/odr (http://ec.europa.eu/consumers/odr)

Beschwerden
Beschwerden sind in Textform an die Geschäftsleitung zu richten und werden unverzüglich bearbeitet.

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Informationen über die Vergütung bei der Versicherungsvermittlung
Soweit nicht anders vereinbart beraten wir Sie und erhalten für unsere Vermittlung eine Vergütung durch den Versicherer, welche in dem Versicherungsbeitrag bereits enthalten ist.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen!