Sondertilgungen – eine attraktive Lösung

31.01.2016

Was bringt mir eine Sondertilgung als Immobilienbesitzer?

 

Wie allerseits bekannt herrscht auf dem Finanzmarkt zur Zeit leider eine Niedrigzinsphase. Diese aktuelle Niedrigzinsphase ist einer der Hauptgründe für die Unsicherheit vieler Anleger bezüglich der Frage: „Wohin mit meinem Geld?“.

Es gibt viele Möglichkeiten, wo man sein Geld anlegen kann, oder worin man investieren kann, jedoch ist es unumgänglich die Vor- und Nachteile der einzelnen Möglichkeiten gegeneinander abzuwiegen. Fragen, die sich den Anlegern stellen, beschäftigen sich beispielsweise mit dem Problem des Wertverlustes. Ist es besser einen schleichenden Wertverlust hinzunehmen und dafür im Gegenzug aber Sicherheit zugenießen, oder geht man lieber ein Risiko ein, um so eine nennenswerte Rendite zu erzielen?

Vorteile der Sondertilgung

Viele anlegenden Eigenheimbesitzer mit laufendem Kredit ziehen jedoch nicht die Möglichkeit einer Sondertilgung in ihre Überlegungen mit ein. Und das sollten Sie unbedingt tun!

Eine Sondertilgung ist nämlich in der Lage den vorhin erwähnten schleichenden Wertverlust zu vermeiden, gleichzeitig aber trotzdem Sicherheit zu gewährleisten. Und zusätzlich kann so eine Sondertilgung noch dazu beitragen, dass Sie sich als Anleger ohne ein Risiko eingehen zu müssen, am Ende über eine in der heutigen Zeit erfreuliche Rendite freuen können. Die Sondertilgung vereint sozusagen maximale Sicherheit und eine nennenswerte Rendite.

Am besten lassen sich die Vorteile einer Sondertilgung anhand eines Beispiels verdeutlichen. Wer zum Beispiel vor acht Jahren eine Immobilie mit einem Zinssatz von vier Prozent finanziert hat, spart eben diesen Zinssatz von vier Prozent bei einer Sondertilgung ein. Im Prinzip ist das nichts anderes als Rendite auf die zur Tilgung eingesetzten Mittel. Vier Prozent Einsparung, ohne ein Risiko eingehen zu müssen – ein Paket, das man so wohl zu diesen Zeiten nirgendswo auf dem Kapitalmarkt finden kann.

Deshalb der Rat an Sie: Nutzen sie als Immobilienkreditnehmer die diesbezüglichen Möglichkeiten einer Sondertilgung ihres Finanzierungsmodells und loten Sie diese Möglichkeiten auch vollständig aus!

 

Brauchen Sie noch zusätzliche Informationen zu Sondertilgungen und bezüglich der Möglichkeiten die Sie als Kreditnehmer haben? Fragen Sie die Versicherungsexperten von Private Advice! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 15 VersVermV

Kontaktdaten:

PA Versicherungsmakler GmbH
Steffen Strobel
August-Müller-Str. 24
71691 Freiberg

Telefon: 07141-992910
Telefax: 07141-789958
E-Mail: info@pa-makler.de
Webseite: https://www.privateadvice.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1  der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-HDIS-RXF0H-67

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK Stuttgart
Jägerstr. 30
70174 Stuttgart

Telefon: 0711-20 05-0
Telefax: 0711-20 05-354
E-Mail: info@stuttgart.ihk.de
Webseite: www.stuttgart.ihk.de

Anschriften der Schlichtungsstellen:
Gemäß § 36 VSBG und § 17 Abs. 4 VersVermV teilen wir mit, dass wir verpflichtet und bereit sind an einem Streitbeilegungsverfahren
teilzunehmen. Folgende Schlichtungsstellen können angerufen werden:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
Internet: www.pkv-ombudsmann.de

Europäische Kommission
Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform)
http://ec.europa.eu/consumers/odr (http://ec.europa.eu/consumers/odr)

Beschwerden
Beschwerden sind in Textform an die Geschäftsleitung zu richten und werden unverzüglich bearbeitet.

Beratung

Die Tätigkeit beinhaltet auch Beratung.

Informationen über die Vergütung bei der Versicherungsvermittlung
Soweit nicht anders vereinbart beraten wir Sie und erhalten für unsere Vermittlung eine Vergütung durch den Versicherer, welche in dem Versicherungsbeitrag bereits enthalten ist.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen!